Sie sind hier: Tanzclub / Rund ums Tanzen / Tänze / Modetänze

Es gibt viele Modetänze...

 

Modetänze

Modetänze (häufig auch als "sonstige Tänze" bezeichnet) gehören nicht zu den Standard- und Lateintänzen und damit nicht zum regulären Tanzschul-Kursprogramm. Trotzdem werden sie teilweise auch in Tanzschulen und Tanzkreisen unterrichtet - oftmals in Form von Sonderkursen z. B. als Discofox-Special.

Bei diesen Tänzen stehen weniger die korrekte Tanzhaltung und Technik, sondern die Freude am Tanzen im Vordergrund.

Einige Modetänze wie z. B. Blues, Discofox, Rock'n'Roll oder auch Salsa haben sich über die Zeit etabliert. Andere Modetänze wie beispielsweise Lambada oder auch Macarena waren nur einige Zeit beliebt und gerieten danach wieder in Vergessenheit.

Im Tanzclub werden aus der Gruppe der sonstigen Tänze / Modetänze hauptsächlich Discofox und Salsa unterrichtet.